8 Search Results for: :

DIE AUSGANGSSITUATION

Eine Billigairline wollte neue Kunden und mehr E-Mail-Abonnenten gewinnen, seine Billigflüge international bewerben und eine Zielgruppe ansprechen, die über herkömmliche Kanäle und soziale Medien nicht erreichbar ist.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt veröffentlichte auf allen Märkten seiner Partner Anzeigen für Flugangebote. Nach einer zweiwöchigen Auswertung konnte Rokt die Zielgruppe mit der höchsten Konversionsrate bestimmen und die Angebote in der dreimonatigen Kampagne an die verschiedenen Partner-Websites anpassen. Rokt nutzte seine Filtereinstellungen, um sicherzustellen, dass die Anzeigen lediglich der bevorzugten Zielgruppe angezeigt wurden.

DIE AUSGANGSSITUATION

Eine Online-Reiseagentur wollte mehr Abonnenten gewinnen und die Transaktionen auf ihrer Website steigern.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt führte eine E-Mail-Kampagne durch, in der die Kunden während der Online-Transaktion zum Kauf eines Event-Tickets die Möglichkeit erhielten, sich für Markenangebote anzumelden. Aufgrund gezielter Optimierungen fand Rokt heraus, dass Ticket-Websites eine ausgesprochen gute Wirkung auf Kunden haben. Da für die Kampagne vorhandene Kunden aus der Zielgruppe ausgeschlossen wurden, konnte Rokt nur Neukunden – und damit höchst interessante Leads – für die Marke gewinnen.

DIE AUSGANGSSITUATION

Der Betreiber einer großen Website für Hotelbuchungen suchte nach einem neuen Kanal für die Kundenakquise, um seine CRM-Datenbank zu erweitern, Kunden schneller zum Kaufen zu motivieren und einen höheren ROI zu erzielen.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt zeigte den Kunden die Botschaft der Marke genau in dem Moment an, wenn sie eine Online-Transaktion abgeschlossen hatten. Mithilfe von Acquire Prime – der prominentesten Möglichkeit der Positionierung von Rokt – wurden die Anzeigen höchst sichtbar angezeigt, sodass die Kunden sich schnell und einfach für den Newsletter der Marke anmelden konnten. Danach sendete Rokt den angemeldeten Kunden personalisierte E-Mails mit Hinweisen zu zeitnah anstehenden Events und konnte so die Konversionsrate weiter steigern.

DIE AUSGANGSSITUATION

Tigerair, eine Billigairline mit Sitz in Singapur, suchte nach neuen Wegen, um die Markenbekanntheit zu steigern und ihren Kundenstamm zu vergrößern.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt platzierte auf den E-Commerce-Premiumseiten seiner Marktpartner relevante Anzeigen für Verbraucher, deren Profile den Expansionsplänen von Tigerair entsprachen. Die Anzeigen wurden zum Zeitpunkt der Transaktion angezeigt, wenn die Verbraucher für Marketing-Botschaften am empfänglichsten sind. In diesen Anzeigen wurden die Verbraucher dazu ermutigt, sich für das Treueprogramm von Tigerair anzumelden.

DIE AUSGANGSSITUATION

Eine große US-amerikanische Hotelsuchmaschine wollte eine Datenbank mit Kontakten in Nordamerika, Australien, Singapur und Neuseeland aufbauen. Außerdem sollte die Bekanntheit der Marke verbessert und in den Köpfen von kaufbereiten Kunden verankert werden.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt nutzte für dieses Projekt seine E-Mail-Lösung, um Kunden, die dem Erhalt von E-Mails der Marke zustimmten, als Abonnenten für den Newsletter der Hotelsuchmaschine zu gewinnen. Da Rokt die Daten seiner Plattform regelmäßig analysiert, konnte gezeigt werden, dass Kunden von Hotel- und Beherbergungsmarken einen Anreiz benötigen, um sich an die Marke zu binden. Daher erhielten die Kunden bei ihrem ersten Einkauf einen Gutschein, sobald sie sich für den E-Mail-Newsletter angemeldet hatten.

DIE AUSGANGSSITUATION

Eine führende US-Airline wollte seine internen Hotelangebote gegen Rokt’s Lösung für Bestätigungsseiten testen, um Zusatzumsätze zu steigern und die die Kundenbindung zu Nutzern, die nach dem Kauf eines Flugs ein Hotel buchen, zu steigern.

LÖSUNGEN VON ROKT

Die Airline stellte ihre interne Lösung für Hotelangebote im Vergleich mit Rokt auf den Prüfstand. Nachdem die Kunden online ein Ticket gekauft hatten, zeigte Rokt 50 % des Traffics der Airline eine Markenbotschaft an. Dank der prominenten Positionierung seines Angebots bewog Rokt die Kunden dazu, sich per Opt-in für das Angebot des Hotels zu entscheiden und steigerte die Konversionsrate durch den Versand personalisierter Botschaften, die zeitlich an die konkreten Reisetermine der Kunden angepasst waren.

Da Rokt bessere Ergebnisse lieferte und dabei die bestehenden Hotelbeziehungen der Airline beachtete, nutzte die Airline ab diesem Zeitpunkt Rokt auf 100% ihres traffics, um die Markenbotschaften auf der Bestätigungsseite anzuzeigen.

DIE AUSGANGSSITUATION

Forest Holiday, ein Anbieter von Hüttenurlauben im Luxussegment, suchte nach Wegen, eine hoch segmentierte, Premium-Audience anzusprechen und seine E-Mail Datenbank auszubauen, um sich so einen Wettbewerbsvorteil zu sichern.

LÖSUNGEN VON ROKT

In Zusammenarbeit mit Rokt und dotmailer führte Forest Holidays eine sozio-demografische Referral-Kampagne durch, mit der E-Mail-Adressen gesammelt werden sollten. In dieser Kampagne erhielten die Kunden nach einem Einkauf auf einem E-Commerce-Portal auf der Bestätigungsseite spezielle, Sonderangebote und die Möglichkeit, sich zu einem E-Mail-Newsletter anzumelden. Die Aktion war mit dotmailer verknüpft, sodass die Kunden, die sich anmeldeten, sofort in ein gezieltes Willkommensprogramm aufgenommen wurden.

DIE AUSGANGSSITUATION

CheapFlights, eine Website, über die man Flüge suchen und Flugangebote miteinander vergleichen kann, wollte Kunden gewinnen und E-Mail-Adressen in neuen und bestehenden Märkten sammeln.

LÖSUNGEN VON ROKT

Rokt testete verschiedene Anzeigen, um herauszufinden, welche zur höchsten Conversion führt. Rokt startete Kampagnen in den USA, Großbritannien und Australien, um neue E-Mail-Adressen für die Datenbank von CheapFlights zu gewinnen. Rokt analysierte die Öffnungs-, Klick- und Abmelderate, um für jeden Markt die attraktivste demographische Gruppe zu ermitteln.